keller ! consulting

keller ! denkwürdig

Schau auf: Der Regen fällt, aber nie der Regenbogen!

Udo Keller

» Mehr lesen

Projektmanagement
20.11. - 22.11.2019

Projektmanagement

Der Begriff "Projekt" wird heute in Unternehmen sehr oft verwendet.
Fast alles wird zum Projekt. Und dabei ist erstaunlich, dass selbst "alte Hasen" diesen Begriff sehr inflationär - und falsch - gebrauchen.

Schlägt man einmal die Definition von "Projekt" in der DIN 69901 nach, so wird schon einiges klarer:
Ein Projekt ist ein Vorhaben, das im Wesentlichen durch die Einmaligkeit der Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet ist, wie z. B. Zielvorgaben, zeitliche, finanzielle, personelle oder andere Begrenzungen, Abgrenzung gegenüber anderen Vorhaben und eine projektspezifische Organisation.

Wie wird nun ein Projekt mit diesen Eigenschaften initiiert und realisiert?
Wie wird das professionelle Management sichergestellt?
Nach welchen Kriterien soll der Projektleiter ausgewählt werden?
Wer trägt wo welche Verantwortung?
Wie und wann werden Meilensteine gesetzt?
Was ist der Kritische Pfad?
Welche Schätztechniken sollten Beachtung finden?
Wie kann Budgetüberschreitung gemanagt werden?
Wann macht Projekt-Branding Sinn?
Wie muss das Metrikmanagement definiert werden?
etc. pp.

Interessante Inhalte und praxisnahe Wissensvermittlung - das können Sie von uns erwarten.

Ziele / Nutzen:

  • Projekte managen können
  • Vermeidung von Budgetüberschreitungen
  • stärkere Kostenkontrolle
  • mehr Transparenz und Planbarkeit - weiniger Krisenintervention
  • Projekte clever nach innen und außen kommunizieren
  • Klarheit über Rollenverteilung inkl. Verantwortung
  • höhere Effizienz und Effektivität

Zielgruppe:

  • Projektmanager und Menschen, die in Projekten arbeiten
  • Projektassistenten/innen
  • Unternehmer, Selbstständige, Freelancer
  • zukünftige Führungskräfte
  • innovative Macher

Inhalte des Seminars:

  • Was ist ein Projekt - was nicht?
  • Was ist Projektmanagement?
  • Rolle des Projektmanagers
  • Verantwortlichkeiten und Kompetenzen in einer Matrix-Organisation
  • Verantwortlichkeiten und Kompetenzen des Projektmanagers
  • Kernprozesse im Projektmanagement
  • Prinzipien des Projektmanagements
  • Projektplanung:
    - Inhalte und Umfang definieren
    - Grundlagen zur Schätzung
    - Aufwandschätzung
    - Schätzung der Projektdauer
    - Schätzung der Kosten
    - Schätzschwelle
    - Wie wollen wir vorgehen?
    - Welche Prioritätenbeziehungen sind zu beachten?
    - Errechnen der produktiven Stunden pro Tag
    - Strukturierung
    - Techniken
    - Schätztechniken
    - Lieferobjekte
    - zusätzliche Planungsaktivitäten
  • Management des Projektplanes:
    - Prozess
    - Kritischer Pfad
    - Techniken
  • Management des Projektes:
    - Scope Management
    - Kommunikation steuern
    - Kommunikationstechniken
    - Management der Erwartungen
  • Qualitätsmanagement im Projekt:
    - Review
    - Kosten und Nutzen
    - Kontrolle
    - Sicherung
    - zusätzliche Projektplan-Aktivitäten
  • Metrikmanagement:
    - Notwendigkeit
    - Prozesse gezielt ausrichten
    - Techniken
    - Lieferobjekte
    - zusätzliche Projektplanaktivitäten
  • Und nun mal ganz einfach ...
  • Arbeitsblätter zum Projektmanagement
  • Diskussion / Fallbeispiele / Brainstorming
  • Praxistransfer: Initiieren eines Übungsprojektes

Termin: 

Mi., 20.11. - Fr., 22.11.2019, jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Neumünster

Preis:

€ 699,00 zzgl. MwSt. pro Person
(inkl. Getränke, Pausensnacks, Mittagessen sowie Unterlagen auf USB-Stick)

Anmeldungen bitte bis 08.11.2019. » Anmeldeformular (PDF) » Flyer (PDF) 

« zurück zur Übersicht