keller ! consulting

keller ! denkwürdig

Guten Tag, Mitarbeiter! Vorhin, als wir uns auf dem Flur begegneten, habe ich bemerkt, dass dein...

Udo Keller

» Mehr lesen

Zugeschaltet! • Meetings online realisieren

Digitale Kommunikationsmöglichkeiten im Meeting-Bereich, also Online-Meetings oder Web-Konferenzen, sind zwar bekannt, wurden jedoch bisher eher von Homeoffice- und Projektmitarbeitern in dezentraler Organisation, Freelancern, Digital-Nomaden etc. genutzt. Per sofort hat sich das schlagartig verändert: Jeder ist jetzt gefragt!

Für alle Interessenten an digitaler Weiterentwicklung liegen die Vorteile klar auf der Hand:

  • Mitarbeiter haben die Möglichkeit, ihre Meeting- und Online-Kompetenz zu trainieren
  • Mitarbeiter gewinnen mehr Selbstvertrauen und Sicherheit für geplante Online-Meetings
  • Mitarbeiter lernen, auch in dezentralen Arbeitssituationen effizient und effektiv zu (re-)agieren
  • Unternehmen können Mitarbeiter auch in der Online-Kommunikation bedenkenlos einsetzen
  • Unternehmen sorgen für die Sicherstellung ihrer eigenen Kommunikationskultur und -politik
  • Unternehmen steigern ihre Mitarbeiterzufriedenheit durch wertschätzende Weiterbildung

Das Training gibt es in zwei Varianten: als Vor-Ort-Praxistraining und als Online-Training.

Als Vor-Ort-Praxistraining kann es bei Ihnen stattfinden und dauert 1 Tag, der etwa hälftig in a) Theorievermittlung und b) praktisches Trainieren von Online-Meeting-Situationen, die speziell Ihren Arbeitsalltag betreffen, aufgeteilt ist. Die minimale Teilnehmerzahl liegt hier bei 6 Personen, die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Kleineren Unternehmen und Organisationen mit weniger Mitarbeitern empfehlen wir den Zusammenschluss mit Partnerfirmen.

Als Online-Training wird es über eine für alle kostenlos erhältliche Software realisiert und dauert einen ½ Tag.
Auch hier sind Theorie und Praxis etwa hälftig geteilt. Die minimale Teilnehmerzahl liegt hier bei 2 Personen (1 Trainer, 2 Teilnehmer), die maximale ist auf 10 Personen begrenzt.

In beiden Varianten erhalten die Teilnehmer alle Unterlagen als PDF sowie eine Teilnahmebescheinigung.
Die Qualitätssicherung erfolgt über ein Bewertungsformular zum Schluss des Trainings. In beiden Varianten kostet die Teilnahme € 175,00 zzgl. MwSt. pro Person.

Findet das Praxis-Training vor Ort und in Ihren Räumlichkeiten statt, berechnen wir ab 20 km Anfahrtsweg € 0,60 pro gefahrenem Kilometer. Hier klären wir im Vorfeld auch technische Fragen.

Für weitere Fragen zu Details, zu möglichen Sonderkonditionen oder Anregungen stehen wir Ihnen selbstverständlich und gern unter den bekannten Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

» Informationsblatt